29.06.2018 – Exkursion in die Hochseilgarten Schwindelfrei – ABGESCHLOSSEN

Im Juni stand der nächste Ausflug von Clash-Fit im Kalender. Es war der Abschluss des ersten Halbjahres kurz vor der Sommerpause. Wie immer, geht es bei unseren Ausflügen darum, neue Sachen auszuprobieren, Mut zu erweisen, die Gemeinschaft der Gruppe zu stärken und vor allem Spaß zu haben. Also ging der Ausflug dieses Mal nach demokratischer Abstimmung in den Kletterwald Schwindelfrei in Brühl.

An einem sehr sonnigen Tag fing alles erstmal etwas chaotisch an. Die Straßen war im Feierabendverkehr dicht und somit kamen wir alle etwas zu spät. Es war brechend voll an dem Tag, daher war das nächste Problem, dass nicht alle passenden Größen vor Ort waren. Nach kurzem Hin und Her ging es zur Einweisung und daraufhin in den Wald. Was bei den Kindern auf dem Probeparkour noch sehr einfach aussah, erwies sich in der Höhe als eine sehr große Herausforderung. Mehrmals musste ein Kind zurück, da sich die Hindernisse in Kombination mit der Höhe doch nicht so leicht überqueren ließen. Vielleicht fehlte noch das kleine Bisschen an Mut.

Nach den anfänglichen Problemen klappte es dann doch noch sehr gut. Dank großer Unterstützung der Eltern konnten wir die Gruppe aufteilen und jeder kam auf seine Kosten (metaphorisch gemeint, die Ausflüge sind natürlich kostenlos für die Kids). Am Ende ging es dann noch in einen fliegenden Parkour, also von einer Seilbahn in die Nächste.

Ein sehr schöner Abschluss war ein gemeinsames Essen im Biergarten und das dazugehörige Gruppenfoto. Vielen Dank an alle Beteiligten für diesen tollen Ausflug.