21.10. / 04.11. 2017 – Skateboard Stunden in den Herbstferien

Skateboard Stunden in den Herbstferien 2017

In den Herbstferien war es wieder soweit. Zwei neue Termine für die Skateboard Stunden. Wieder waren beide Stunden mit jeweils 10 Kindern komplett besetzt. Wie beim letzten Mal ging es auf den Skateplatz in Königsdorf, direkt neben der Sportanlage von Blau-Weiß. Dieses mal hatten wir das Problem, dass überall Laub auf dem Platz lag. Zum Glück war ein Elternteil so nett und hat mir geholfen dies zu beseitigen. Somit standen den Stunden am 21. Oktober und am 04. November nicht im Wege.

Ich hatte in der Zeit zwischen diesem Treffen und dem letzten mir ein paar Gedanken gemacht und eine Shopping Tour durch den Decathlon veranstaltet. Somit musste ich zwar den methodischen Teil zum lernen und des freien Fahrens etwas kürzen, somit konnten wir aber ein paar Slalom Parkoure aufbauen für die Kinder. Außerdem gab es dieses Mal für die Fortgeschrittenen auch Bälle zum dribbeln oder zuwerfen während dem Fahren. Gar nicht mal so einfach für eine 6-Jährigen der gerade es erste mal auf einem Skateboard steht.

Zum Abschluss war das Highlight der Stunde die erste Erfahrung auf einer Rampe. Wir haben uns die kleinste vom Skateplatz ausgesucht, aber es war perfekt für die Kinder die sehr mutig, einige sogar komplett ohne Hilfe, die Rampe runter gefahren sind.

Für das Jahr 2017 waren das die letzten beiden Stunden aufgrund der Witterungsverhältnisse. 2018 geht es dann weiter mit spannenden neuen Einheiten ab März/April. Geplant sind neue Highlights, das Fahren auf Rollern oder Inlinern und sogar die erste Erfahrung mit einem elektrischen Skateboard.